logo

Good Food - Gutes Essen

As a Luxembourger, I love to go out and eat well. I've tried quite a lot of different cuisines, and I love to try out new things. As I've always been a student, I always had to take care I do not spend too much money, but I am lucky to live in Berlin, so I can have good food for good prices! I'd like to share some of my experiences with you.

Als Luxemburger liebe ich es, gut essen zu gehen. Ich habe eine ganze Menge verschiedener Küchen ausprobiert, und ich liebe es, neues kennenzulernen. Als "ewiger Student" musste ich dabei auch immer auf den Preis aufpassen. Dabei habe ich das große Glück, in Berlin zu wohnen, wo man zu guten Preisen gut essen kann. Und ich würde gern einige meiner Erfahrungen mit Euch teilen.

China-Restaurant "Tian Fu"

 

Mein Lieblings-Restaurant. Hier gibt es leckerste Sichuan-Küche zu fairen Preisen. An Wochentagen gibt es mittags ein Büffet für €5,50 mit sechs (!) Hauptspeisen, drei frittierten Vorspeisen und jeweils zwei Suppen. Am besten schon um kurz nach 12 Uhr da sein, dann ist alles richtig schön frisch.

Die Preise à la Carte sind etwas höher, aber die Portionen auch dementsprechend groß. Ich habe mir öfters was einpacken lassen. Besonders schön ist es, in einer größeren Gruppe hinzugehen, mehrere verschiedene Gerichte zu bestellen, das runde, drehbare Mittelteil auf dem Tisch zu drehen und von allem zu probieren.

 My favorite restaurant. Here you find great Sichuan Chinese kitchen at a fair price rate. From Monday to Friday there's a buffet at noon with six (!) main dishes, three deep-fried starters and two soups for €5.50. The best time to be there is shortly after 12 pm, as everything is very fresh.

The prices à la carte are a bit higher, but you get a lot of food. I've asked for a doggy-bag more than once. It's especially nive to go there in a bigger group a people, to order several different dishes, to turn the round piece in the middle of the table and to try everything.

Zur Homepage von Tian Fu

Indische Restaurants "Amrit"

Wie der Name meiner Homepage es schon verrät, fühle ich mich dem Amrit, dem göttlichen Nektar der Hindus, verbunden. In Berlin gibt es eine Kette von gleich drei Restaurants mit diesem Namen, eines in Schöneberg, eins in Mitte und eins in Kreuzberg.

Ein gutes indisches Restaurant mit einer großen Auswahl an vegetarischen und anderen Gerichten. Besonders in der Mittagszeit zu empfehlen. Dann gibt es für 4 bis 7 Euro eine Suppe mit Brot, eine große Hauptspeise mit Reis und Salat. Davon werden locker auch mal zwei Leute satt.

 

As the name of this page suggests, I feel connected to the Hindu "Amrit", the divine nectar. In Berlin there is a chain with three restaurants with this name, one in Schöneberg, one in Mitte and one in Kreuzberg.

Here you get good Indian food with a wide range of vegetarian and other dishes. I'd suggest you go there at noon, as the business lunch for 4 to 7 Euros is composed of a soup with bread, a big main dish with rice and salad. You can easily feed two persons with these amounts of food!

Zur Homepage von der Amrit-Kette

Sushi-Restaurants "Ishin"

 Gleich viermal in Berlin vertreten ist die Sushi-Kette "Ishin". "Ishin" bedeutet übrigens "von Herzen", und das spürt man!

Hier gibt es nicht nur leckeres, immer frisches Sushi, sondern auch Dons (eine Schale warmen Reis mit rohen Fischstreifen), Cey-Ros (gedämpften Fisch im Holzkorb), exotische japanische Beilagen wie Natto (fermentierte Sojabohnen) oder Tororo (schleimig gerieben Yamswurzel) und einiges mehr. Die Bedienung ist meist ausgesprochen freundlich, es geht schnell und das Essen ist hervorragend gut zu verdauen. Mein Geheimtipp bei Bauchschmerzen.

 Empfehlen kann ich auch die Tages- und Wochenangebot, die für maximal 6 Euro immer wieder die Möglichkeit bieten, etwas Neues kennenzulernen. Das Sushi ist besonders günstig zur Happy Hour - mittwochs und samstags den ganzen Tag, an den anderen Tagen von 11 bis 16 Uhr. Achtung! Sonntags sind die Ishin-Restaurants zu.

 There are four "Ishin Deli"s in Berlin. "Ishin" means "from the heart", and you can sense that!

You do not only find excellent fresh sushi here, but also dons (a bowl with warm rice and raw fish slices), cey-ros (steamed fish in a wooden basket), exotic besides like natto (fermented soy beans) or tororo (slimy grinded yam), and more. The service is usually very friendly, fast and the food is easily digestible. My insider tip in case of belly ache.

I can recommend the daily and weekly offers. For a maximum of €6 you have the possibilty to try out new things. Sushi is especially low cost during the many happy hours - Wednesday and Saturday all day long, on the other days from 11 am to 4 pm. Attention! Ishin is closed on Sundays.

Zur Homepage von Ishin